Sie sind Fan der dualen Ausbildung? Wir auch!  Innerhalb des Projekts "Erfolgreich ausgebildet - Ausbildungsqualität sichern" sind Sie gefordert, beratend einzuwirken, um Ausbildungsabbrüche bei kritischen Ausbildungsverhältnissen zu vermeiden. Dafür suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt befristet bis zunächst 31.12.2024  in Vollzeit und Teilzeit (insgesamt 1,5 Stellen) zwei

Projektmitarbeiter (m/w/d) "Ausbildungsqualität sichern"

Ihre Aufgaben:

  • Beratung von Auszubildenden, die von Ausbildungsabbruch bedroht sind
  • Beratung von Ausbilderinnen und Ausbildern, deren Auszubildende von Ausbildungsabbruch bedroht sind
  • Konzeption und Organisation von Schulungen und Seminaren für Ausbilder/innen zur Steigerung der Ausbildungsqualität
  • Zusammenarbeit mit den Ausbildungsberater/inne/n und Projekten der IHK sowie der landesweiten Koordinierungsstelle
  • Netzwerkausbau und -pflege, z. B. mit Ausbildungsbetrieben, Berufsschulen, der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter
  • Regelmäßige Öffentlichkeitsarbeit, z. B. durch Mitwirkung an Veranstaltungen, Pressemeldungen, Newsletter- und Social-Media-Beiträgen
  • Mitwirkung an der Erstellung von Anträgen, Statistiken und Sachberichten für den Fördermittelgeber


Ihr Profil:

  • Ausbildung mit berufspädagogischer Weiterbildung oder abgeschlossenes Studium mit (sozial-)pädagogischen Kompetenzen
  • Erfahrung in der beruflichen Bildung sowie in der Netzwerkarbeit mit Arbeitsagenturen, Bildungsträgern und Ausbildungsbeteiligten
  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in Beratungsfunktion
  • Erfahrung im Konfliktmanagement sowie in Projektarbeit
  • Zuverlässige, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zum Außendienst innerhalb der Region Stuttgart
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Sicheres Auftreten und organisatorisches Geschick
  • Gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kundenorientierung, Sicherheit und Freundlichkeit im persönlichen und telefonischen Kontakt

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige verantwortungsvolle Aufgabe mit interessanten Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten und in zentraler Lage
  • Die Möglichkeit der Mobilarbeit
  • Ein Betriebsklima, das geprägt ist von gegenseitiger Wertschätzung
  • Gestaltungsmöglichkeiten und viel Raum für Eigeninitiative
  • Gute Sozialleistungen

Die Stelle passt zu Ihnen? Dann bewerben Sie sich jetzt! Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.
Für Rückfragen steht Ihnen Heike Loipfinger gerne zur Verfügung.
Telefon: 0711.2005-1220

 

Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart · Jägerstr. 30 · 70174 Stuttgart · Postfach 10 24 44 · Telefon 0711.2005-0